ConJure – das Recht an Ihrer Seite

Jeder von uns kann in eine Situation geraten, in der es gilt, für die eigenen Rechte einzutreten. Aber kann sich das auch jeder leisten? Denn Rechtsanwaltskosten und Gerichtsgebühren gehen schnell in die Tausende. Für Sie ist es dann beruhigend zu wissen, frühzeitig vorgesorgt zu haben.

ConJure im Überblick

Arbeits-Rechtsschutz

Für Auseinandersetzungen aus Ihrem Arbeits oder Ihrem öffentlich-rechtlichen Dienstverhältnis.

Beratungs-Rechtsschutz im Familien-, Lebenspartnerschafts- und Erbrecht sowie in Betreuungsverfahren

Übernahme der Beratungskosten im Familien und Erbrecht, wenn sich Ihre Rechtslage ändert.

Disziplinar- und Standes-Rechtsschutz

Disziplinarverfahren betreffen Sie als Beamter, Berufssoldat oder Wehrpflichtiger. Standesrechtsschutz ist besonders wichtig, wenn Sie Architekt, Arzt, Rechtsanwalt oder Steuerberater sind.

Kfz-Rechtsschutz im Vertrags- und Sachenrecht

Wahrnehmung Ihrer rechtlichen Interessen aus Kfz-Verträgen – einschließlich Versicherungen – und Ihren dinglichen Rechten an Kraftfahrzeugen.

Opfer-Rechtsschutz

Für Ihre Vertretung als Nebenkläger, als Beistand eines Verletzten oder im Täter-Opferausgleich bei Verletzung durch eine schwere Straftat.

Ordnungswidrigkeiten-Rechtsschutz

Zu Ihrer Verteidigung gegen Bußgeldbescheide.

Rechtsschutz im Vertrags- und Sachenrecht

Klärung von Streitigkeiten aus Verträgen des täglichen Lebens in Ihrem Privatbereich.

Schadenersatz-Rechtsschutz

Durchsetzung Ihrer Ansprüche auf Schadenersatz.

Sozialgerichts-Rechtsschutz

Ihre Unterstützung bei Prozessen vor deutschen Sozialgerichten.

Steuer-Rechtsschutz

Übernahme Ihres Kostenrisikos bei Streitigkeiten zu Steuern und Abgaben vor deutschen Finanz- und Verwaltungsgerichten.

Straf-Rechtsschutz

Ihr Beistand in Verfahren wegen fahrlässiger Verletzung von Strafvorschriften.

Spezial-Straf-Rechtsschutz

Zur Verteidigung in Strafverfahren und bei Ordnungswidrigkeiten sowie bei disziplinär oder standesrechtlichen Verfahren.

Verwaltungs-Rechtsschutz in Verkehrssachen und nicht-verkehrsrechtlichen Angelegenheiten

Zur Einlegung Ihres Widerspruchs vor Behörden sowie zur Durchsetzung Ihrer Rechte vor Verwaltungsgerichten.

Wohnungs- und Grundstücks-Rechtsschutz

Für die Wahrung Ihrer Interessen als Wohnungs-, Haus- und Grundstückseigentümer oder als Mieter.

 

ConJure – Ihr Partner im Rechtsstreit

Im Fall der Fälle können Sie bei ConJure mit schneller Hilfe rechnen: Kompetente Erstberatung und fachlich qualifizierte Vertretung sowohl im außergerichtlichen Verfahren als auch vor Gericht.

Ihre Leistungsvorteile

Kostenübernahme
  • „Rechtsanwaltskosten im Rahmen der gesetzlichen Gebührenordnung
  • „Gerichtskosten einschließlich Zeugenauslagen und Sachverständigengebühren
  • „Kosten für Gutachten und Zwangsvollstreckung
  • „Zinsfreie Strafkautionsdarlehen bis 100.000 EUR
  • „und falls erforderlich auch die Prozesskosten der Gegenseite
Service-Card

Damit Sie bei rechtlichen Fragen sofort wissen, an wen Sie sich wenden können, gibt es die ConJure Service-Card. Darauf stehen alle wichtigen Rufnummern zu

  • „Vertragsfragen
  • „Auskünften im Rechtsschutzfall
  • „Unabhängigen anwaltlichen Beratungen
Telefonische Erstberatung

Von unabhängigen Rechtsanwälten erhalten Sie einen ersten qualifizierten Rat und können dann entscheiden, ob es sinnvoll ist, einen Rechtsstreit zu führen.

Freie Anwaltswahl

Den Rechtsbeistand Ihres Vertrauens wählen Sie selbst. Gerne empfehlen wir Ihnen aber auch einen fachlich versierten Rechtsanwalt in Ihrer Nähe.

Unbegrenzte Versicherungssumme

In Europa, den angrenzenden Mittelmeerstaaten, auf den Azoren, Kanaren und Madeira erhalten Sie die vertraglichen Leistungen in unbegrenzter Höhe – in allen anderen Ländern bis zu 100.000 EUR.

Weltweiter Versicherungsschutz

Ihre rechtlichen Interessen sind im Ausland bei Aufenthalten bis zu 12 Wochen abgesichert.

XL oder XXL

Als Privatperson oder als Selbstständiger haben Sie die Wahl zwischen dem umfangreichen und besonders preisgünstigen Sicherheitspaket XL und dem umfassenden Exklusivschutz XXL.

Sicherheit von Anfang an

Sind Sie bereits rechtsschutzversichert und entscheiden sich jetzt für ConJure, entfällt die sonst übliche Wartezeit.

Ihre Preisvorteile

Selbstbeteiligung

Sie möchten den Preis Ihrer Rechtsschutzversicherung so niedrig wie möglich halten? Dann wählen Sie eine feste oder fallende Selbstbeteiligung. Bei der fallenden Selbstbeteiligung reduziert sich Ihr Anteil in zwei Jahren von 150 EUR auf 0 EUR oder von 250 EUR auf 100 EUR.

Single-Tarif

Als Alleinstehender ohne Kind können Sie einen speziellen Single-Tarif zu einem besonders günstigen Preis vereinbaren. Und das unabhängig von Ihrem Alter.

Nachlass für Alleinerziehende

Alleinerziehende erhalten einen attraktiven Nachlass auf den Versicherungsbeitrag.

Kfz-Bonus

Ist Ihr Auto oder Krad bereits bei der Continentale versichert, sparen Sie bares Geld beim Abschluss einer Verkehrsrechtsschutz-Versicherung.

Treue-, Dauer- und Bündelnachlass

Ihre Treue zur Continentale honorieren wir. Für Ihre Bereitschaft, sich länger an uns zu binden, und für weitere Verträge bei unserem Unternehmen erhalten Sie zusätzliche Vergünstigungen.

 

Rechtsstreitigkeiten sind teuer – sorgen Sie rechtzeitig vor!

Ihr gutes Recht ist leider oft sehr teuer. Anwalts- und Gerichtskosten übersteigen schon in
der ersten Instanz sehr schnell 500 EUR. Längere Prozesse kosten leicht ein Vielfaches davon.
Mit ConJure werden Rechtsstreitigkeiten für Sie jetzt kalkulierbar.

ConJure schützt Sie im Dickicht des Paragrafen-Dschungels. Zu einem Rechtsstreit kommt es viel schneller, als Sie denken.

Arbeits-Rechtsschutz
  • „„Ihre Firma zahlt Ihren Lohn nicht in der vereinbarten Höhe.
  • „„Ohne vorherige Abmahnung erhalten Sie von Ihrem Arbeitgeber eine fristlose Kündigung.

Wichtig bei einem Arbeitsgerichtsverfahren:
Unabhängig vom Ergebnis trägt jede Partei in der ersten Instanz die Kosten selbst.

Beratungs-Rechtsschutz im Familien-,
Lebenspartnerschafts- und Erbrecht
  • „„Beratung zu Unterhaltsfragen nach einer Trennung.
  • „„Erstberatung nach einem Erbfall.
Disziplinar- und Standes-Rechtsschutz
  • „„Androhung einer Disziplinarmaßnahme wegen eines angeblichen Dienstvergehens.
  • „„Als Arzt wird Ihnen vorgeworfen, gegen die besonderen Pflichten Ihres Berufes verstoßen zu haben.
Kfz-Rechtsschutz im Vertrags- und Sachenrecht
  • „„Ihre Autowerkstatt hat eine Reparatur nicht fachgemäß durchgeführt.
  • „Ihr Neufahrzeug weist eine Reihe von Mängeln auf. Vergeblich versucht Ihr Vertragshändler, diese zu beheben.
Opfer-Rechtsschutz
  • „„Sie sind Opfer einer Gewaltstraftat geworden.
  • „„Bei einem Raubüberfall wurden Sie niedergeschlagen und treten als Nebenkläger vor Gericht auf.
Ordnungswidrigkeiten-Rechtsschutz
  • „„Sie erhalten einen Bußgeldbescheid wegen einer vorgeblichen Geschwindigkeitsüberschreitung.
  • „ Ihnen wird fortwährende nächtliche Ruhestörung vorgeworfen.

 

Rechtsschutz im Vertrags- und Sachenrecht
  • „Das ruhige und komfortable Hotel aus dem Reiseprospekt befindet sich im Umbau. Der Reiseveranstalter vor Ort ist nicht in der Lage, Ihnen eine vergleichbare Unterkunft anzubieten.
  • „„Ihr neuer LCD-Fernseher ist bereits nach wenigen Tagen defekt. Der Händler verweigert die Rücknahme und die Erstattung des Kaufpreises.
Schadenersatz-Rechtsschutz
  • „„Durchsetzung Ihrer Ansprüche nach einem Verkehrsunfall.
  • „„Ihr Kind wird von einem fremden Hund gebissen.
Sozialgerichts-Rechtsschutz
  • „„Sie erhalten beantragte Leistungen aus der gesetzlichen Pflegeversicherung nicht.
  • „„Ihr Antrag auf Erwerbsunfähigkeitsrente wird abgelehnt.
Steuer-Rechtsschutz
  • „„Das Finanzamt erkennt Ihre Sonderausgaben nicht in der ausgewiesenen Höhe an.
  • „„Sie legen gegen einen Grundsteuer- und Gebührenbescheid Widerspruch wegen zu hoher Abgaben für die Abfallentsorgung ein. Die Stadtverwaltung verweigert eine Korrektur.
Straf-Rechtsschutz
  • „„Sie haben einen Verkehrsunfall verursacht. Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Sie wegen fahrlässiger Körperverletzung.
  • „„An Ihrem Arbeitsplatz ist es zu einem Feuer gekommen. Angeblich haben Sie diesen Brand durch eine achtlos weggeworfene Zigarette verursacht.
Spezial-Straf-Rechtsschutz
  • „„Ihnen wird vorgeworfen, Waren aus dem Ausland nicht ordnungsgemäß verzollt und damit eine Steuerhinterziehung begangen zu haben.
  • „„Bei Ihnen wird versehentlich die Überweisung eines Kunden falsch gebucht. Auf Ihre Mahnung hin bezichtigt er Sie der Unterschlagung.
Verwaltungs-Rechtsschutz in Verkehrssachen
  • „„Entzug Ihres Führerscheins wegen Verletzung von Verkehrsvorschriften.
  • „„Auflage der Verwaltungsbehörde an Sie, ein Fahrtenbuch zu führen.
Wohnungs- und Grundstücks-Rechtsschutz
  • „„Sie erhalten von Ihrem Vermieter eine Kündigung wegen angeblichem Eigenbedarf.
  • „„Ihr Mieter hat die vertraglich festgelegten Schönheitsreparaturen nicht durchgeführt und hinterlässt bei seinem Auszug die Wohnung in einem renovierungsbedürftigen Zustand.

XXL-Tarifverbesserungen

Rechtsschutz für Nichtselbstständige

Beratung-Rechtsschutz in Betreuungsverfahren

  • „„Wegen Alzheimererkrankung wird für Ihren Ehepartner die Betreuung durch einen Betreuungsverein angeordnet. Sie möchten die Betreuung jedoch selbst übernehmen.
  • „„Sie müssen nach einem schweren Unfall dauerhaft gepflegt werden. Es wird eine Betreuung durch Ihren Neffen angeordnet. Sie möchten die Anordnung anfechten.
Verwaltungs-Rechtsschutz in nicht-verkehrsrechtlichen Angelegenheiten
  • „„Wegen Unstimmigkeiten bei der Benotung soll Ihr Sohn nicht die Abiturzulassung erhalten.
Spezial-Straf-Rechtsschutz für den privaten und beruflichen Bereich
  • „„Ihnen wird vorgeworfen, eine Kollegin beleidigt zu haben, und Ihr guter Ruf ist in Gefahr.

Rechtsschutz für Selbstständige

Im hierin enthaltenen Rechtsschutz für den privaten Bereich sind die XXL-Erweiterungen für Nichtselbstständige ebenfalls mit eingeschlossen.

Steuer-Rechtsschutz auch für Einkünfte aus dem Gewerbebetrieb
  • „„Das Finanzamt bezweifelt die geschäftliche Nutzung Ihres Pkw und Computers.
Versicherungs-Vertrags-Rechtsschutz
  • „„Über die Wiederbeschaffungswerte von gestohlenen Maschinen nach einem Einbruch in Ihrem Betrieb kommt es mit der Versicherung zu Streitigkeiten.
Vertrags-Rechtsschutz für Hilfsgeschäfte
  • „„Sie haben Ihre betriebliche Computeranlage geleast. Eine im Vertrag enthaltene Klausel führt zu Differenzen, und die Angelegenheit muss vor Gericht entschieden werden.

 

Telefonische Erstberatung und Anwaltsservice – schnell, unabhängig und kompetent

Sind Sie beispielsweise nicht sicher,

  • „„ob ein Rechtsstreit überhaupt sinnvoll ist und realistische Chancen auf Erfolg bestehen,
  • wie Sie gegen einen Bußgeldbescheid vorgehen
  • „„oder wann Sie Widerspruch gegen einen Verwaltungsbescheid einlegen müssen?

Dann können Sie sich an die Telefonische Erstberatung wenden. Dort erhalten Sie schnell und qualifiziert einen ersten anwaltlichen Rat.
Hierzu wählen Sie einfach die Hotline-Nummer der unabhängigen anwaltlichen Beratung auf unserer Service-Card. Während der Beratungszeiten stehen Ihnen versierte Anwälte aus den verschiedenen Rechtsbereichen zur Verfügung. Die Inanspruchnahme der Telefonischen Erstberatung ist für Sie kostenlos, Sie tragen lediglich die Telefongebühren (aus dem deutschen Festnetz 14 Cent/Min.). Und selbst bei nicht versicherten Risiken übernehmen wir für Sie die anwaltlichen Beratungskosten bei unserer Rechtshotline.
Lässt sich Ihr rechtliches Problem durch die Erstberatung nicht abschließend klären, sollten Sie ein persönliches Gespräch mit einem Anwalt führen. Dafür empfiehlt sich ein Rechtsanwalt aus dem Netzwerk der APRAXA e.G. (www.apraxa.de).

Der Anwaltsservice APRAXA e.G. ist ein Verbund von derzeit nahezu 700 Rechtsanwaltskanzleien im gesamten Bundesgebiet. Hier finden Sie einen Anwalt in Ihrer Nähe, der für Ihren Streitfall über die erforderliche fachliche Qualifikation verfügt und sich weiter um Ihre rechtlichen Belange kümmert.

Ihre Vorteile:
  • „„Kurzfistige Terminvereinbarung
  • „„Bevorzugte Mandatsbearbeitung
  • „„Optimale Vertretung bei allen Streitwerten

Darüber hinaus genießen Sie bei außergerichtlichen Beratungen und Vertretungen erhebliche finanzielle Vergünstigungen. Und das sogar auch bei nicht versicherten Rechtsstreitigkeiten.

 

ConFoma – effizient und individuell

Als Selbstständiger, Gewerbetreibender oder Vermieter sind Sie von der stetig sinkenden Zahlungsmoral in Deutschland besonders betroffen.
Mit ConFoma, dem professionellen Forderungsmanagement, bleiben Sie auf offenen Rechnungen nicht sitzen. Hierum kümmert sich unser erfahrener Inkassodienstleister – wenn Sie dies wünschen. Und das mit einem nur sehr niedrigen Kostenrisiko für Sie.
Denn als unser Rechtsschutzkunde profitieren Sie bei der Durchsetzung Ihrer Forderungen und auch bei Wirtschaftsauskünften von attraktiven Sonderkonditionen.
Das bietet Ihnen ConFoma:
  • „„Seriöses und kompetentes Inkasso
  • „„Individuelle Auftragserteilung per Post, Fax, E-Mail oder Internet
  • „„Übersichtliche Abrechnung sowie unverzügliche Überweisung beglichener Forderungen
  • „„Online-Bonitäts- und Adressauskünfte
  • „„Persönliche Kundenberater mit Hotline
  • „„Keine Jahresbeiträge oder Erfolgsprovisionen

Das bedeutet: Sie sparen Zeit und Kosten. Gleichzeitig reduzieren sich Ihre Außenstände. Damit verbessern Sie Ihre Liquidität und können sich voll auf Ihre eigentliche Arbeit konzentrieren.

 

ConJure – Ihre Vorteile

 

TOP-Leistungen

  • „„Unbegrenzte Versicherungssumme
  • „„Weltweiter Versicherungsschutz bei Auslandsaufenthalten bis zu 12 Wochen
  • „„Rechtsschutz auch bei privaten Internet-Verträgen
  • „„XL- oder XXL-Tarif

Garantierte Kostenübernahme

  • „„Eigene Rechtsanwaltskosten und bei Bedarf Prozesskosten der Gegenseite
  • „„Gerichtsgebühren
  • „„Kosten für Gutachten und Zwangsvollstreckung
  • „„Zinsfreie Strafkautionsdarlehen bis 100.000 EUR

Individuelle Serviceleistungen

  • „„Kostenlose telefonische Erstberatung
  • „„Anwaltsservice
  • „„ConFoma-Forderungsmanagement
  • „„ConJure Service-Card

Moderne Sparmöglichkeiten

  • „„Single-Tarif und Nachlass für Alleinerziehende
  • „„Günstigere Beiträge durch Selbstbeteiligung
  • „„Kfz-Bonus bei Verkehrs-Rechtsschutz
  • „„Dauer-, Bündel- und Treuenachlässe

 

Wir sind für Sie da.

Welche Sicherheiten sind Ihnen wichtig und wie viel Rückendeckung wünschen Sie? Lassen Sie uns das in einem gemeinsamen Gespräch klären. Dann sprechen wir über Ihre persönliche Situation und stimmen den Versicherungsschutz genau auf Ihre Anforderungen und Bedürfnisse ab.

Rufen Sie uns an: 0511 – 51 51 21 57





Vor- & Nachname

Ihre E-Mail-Adresse

Telefonnummer

Ihre Nachricht

Bitte geben Sie den Code ein:
captcha